Wann wird gewählt?

Die JAV-Wahlen finden alle zwei Jahre statt. Bundesweit in allen Dienststellen und Verwaltungen.

In der Regel findet die Wahl in der Zeit vom 1. März bis 31. Mai statt (§ 60 Abs. 2 BPersVG). Der genaue Wahltermin richtet sich nach dem Ende der Amtszeit der vorherigen JAV. Diese läuft exakt zwei Jahre nach der Bekanntgabe des Wahlergebnisses aus.

Gibt es noch keine JAV in der Dienststelle, kann der genaue Wahltag frei festgelegt werden. Ausnahmen bilden Fälle einer frühzeitigen Auflösung der JAV. Dazu kann es kommen, wenn:

  • die Wahl angefochten wird.
  • die JAV durch eine gerichtliche Entscheidung aufgelöst wird oder zurücktritt.

Die nächste Wahl findet dann wieder im regulären Zeitraum statt, spätestens aber nach drei Jahren (§ 60 Abs. 3 i.V.m. § 37 Abs. 3 BPersVG).